Bacon, Schalotte und Spiegelei

Zutaten:

1 Scheibe Bacon 
1 kleine Schalotte
2 Eier Größe L
Salz und Pfeffer
Brot

1 Portion

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Den Bacon in zwei gleichgroße Stücke zerteilen und in die heiße Pfanne geben und anbraten, dann die in dünne Scheiben geschnittene Schalotte kurz darauf hinzugeben und ebenfalls etwas andünsten. Die Eier aufschlagen und über den Bacon und den Schalotten geben. Alles mit Salz (Vorsicht, der Bacon hat schon viel Salz) und frischem Pfeffer aus der Mühle würzen.

Auf einem Teller ein, oder zwei Scheiben Brot anrichten, dann den Inhalt der Pfanne vorsichtig darüber geben. Zu trinken hatte ich einen Bescher kräftigen Cylon Assam. Ein wirklich gelungener Start in den Tag mit einem stärkendem Frühstück. Gutten Appetit!

Spiegeleier mit Bacon & Schalotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.