Käse Tortellini mit Fenchel in Orangensahne

Zutaten:

500 g fertige Tortellini mit Käse gefüllt
500 g frischen Fenchel (zwei Knollen)
200 ml Orangensaft
2 Orangen
200 ml Sahne
1 EL Olivenöl
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle

Zwei Portionen

Tortellini, Fenche, Orange und Saft

Den Fenchel von den grünen Stielen befreien, waschen und in grobe, mundgerechte Stücke schneiden und in dem Olivenöl andünsten und weich schmoren. Dann die Sahne zugeben und leicht köcheln lassen. Die Orangen filetieren, den ausgetretenen Saft zu dem Fenchel geben. Die Sahne eventuell mit etwas Speisestärke andicken, das die Konsistenz sämig wird.

Die Tortellini nach Anleitung kochen, aber 200 ml Wasser durch den Orangensaft austauschen. Tortellini in einem Pastateller geben und mit dem Fenchel in der Soße übergießen. Die Teller mit den Orangenfilets garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.